1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Kooperationsvertrag - das Ambulante Hospiz Hermeskeil-Morbach und das Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen arbeiten zusammen

Gesundheit : Hospiz Hermeskeil-Morbach und Mutterhaus Trier arbeiten zusammen

Anknüpfungspunkte hat es in den zurückliegenden Jahren bereits zahlreiche gegeben. Jetzt schlossen der Ambulante Hospiz- und Palliativberatungsdienst Hermeskeil-Morbach und das Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen in Trier einen Kooperationsvertrag ab, der die Zusammenarbeit bei der Begleitung schwerstkranker und sterbender Menschen auch rechtlich auf ein festes Fundament stellt.

Inhaltlich geht es dabei um die Begleitung der Schwerstkranken durch ehrenamtliche Hospizmitarbeiter im Klinikum wie auch nach der Entlassung des Patienten in dessen vertrautem, häuslichen Umfeld. Getragen wird die Zusammenarbeit von der gemeinsamen Überzeugung, dass auch am Lebensende die Würde des Menschen und seine Autonomie so gut es geht erhalten werden soll.