KORREKTUR

Der Stecker wird eingeschaltet: Keine Frage: Die Gruppe "Half Chicken" hat schon oft unter Beweis gestellt, dass sie sich auf handgemachte Musik versteht. Aber anders als gestern im TV berichtet, treten sie am 8. Dezember im "Mythos" in Hermeskeil nicht zu einem "Unplugged-Konzert" auf.

"Am Samstag machen wir Musik mit Steckdose", betont Bandleader Reinhard Irsch. Ab 20.30 Uhr geben die Musiker in der Gaststätte in der "Alten Poststraße" Rock- und Pop-Klassiker aus mehreren Jahrzehnten zum Besten. Eintritt: fünf Euro. (ax)