Krach bei Bach

WALDWEILER. (red) Die Chorschulen des Conservatoire de Musique du Nord aus Luxemburg und des Friedrich-Spee-Chors Trier präsentieren das Musical "Krach bei Bach". Es wird in der Pfarrkirche St. Willibrord Waldweiler am 11. Oktober um 19 Uhr aufgeführt.

40 Sänger zwischen 11 und 14 Jahren verschaffen dem Publikum im Rahmen eines kurzweiligen einstündigen Musicals einen Einblick in den Alltag des musikalischen Genies Johann Sebastian Bach. "Krach bei Bach" ist das bisher größte Projekt des Friedrich-Spee-Chors. Die Chorschulen der beiden Institutionen haben das Werk unter der Leitung von Martin Folz in gemeinsamen Intensivtagen und im Verlauf eines Probenwochenendes in Ettelbrück einstudiert und szenisch umgesetzt.