Kräuter suchen und Menü essen

SCHÖMERICH. (red) Am Samstag, 21. Oktober veranstaltet der Naturpark Saar-Hunsrück von 10 bis 16 Uhr die letzte Kräuterwanderung in diesem Jahr unter dem Motto "Delikatessen am Wegesrand". Wie wäre es mit einem Blumensalat von der Wiese?

Keine Angst vor unbekannten Kräutern am Wegesrand: Unter dem Motto "Hinsehen - Abpflücken - Aufessen" zeigt Annette Schäfer, wie wildwachsende Köstlichkeiten erkannt und zubereitet werden. Sie verrät Rezepte, Wissenswertes und erzählt Anekdoten. Schmackhaftes Wildgemüse, Salat- und Teepflanzen werden bei der Wanderung gesammelt und zu einer Mahlzeit verarbeitet. Warme Kleidung und festes Schuhwerk werden empfohlen. Treffpunkt: Bürgerhaus in Schömerich. Anmeldung unter Telefon: 06503/9214-0.

Mehr von Volksfreund