Krampfadern und Schilddrüse sind Themen bei Patientenforum

Krampfadern und Schilddrüse sind Themen bei Patientenforum

Beim ersten Konzer Arzt-Patientenforum haben sich die Teilnehmer mit zwei weit verbreiteten Krankheitsbildern beschäftigt.

Konz. Im Rahmen einer Patienteninformationsveranstaltung, die erstmals in dieser Form in Konz stattfand, konnten sich Interessierte gleich über zwei weit verbreitete Krankheitsbilder informieren. Insgesamt nahmen 50 interessierte Gäste verschiedener Altersgruppen an der Veranstaltung im Konzer-Doktor-Bürgersaal teil. Die Veranstalter vom Kreiskrankenhaus St. Franziskus Saarburg und dem medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) Konz freuten sich über das Interesse. Referenten waren Sabine May, Oberärztin der Abteilung Allgemein-, Visceral- und Gefäßchirurgie im Krankenhaus Saarburg und Ärztin im MVZ Konz, und Dr. Gerhard Abendschein, Chefarzt der Abteilung Allgemein-, Visceral- und Gefäßchirurgie.
Dr. May setzte sich an dem Abend mit Ursachen, Diagnosen und Therapien für Krampfaderleiden auseinander. Dr. Abendschein erläuterte die Funktionen der Schilddrüse sowie mögliche Erkrankungen des Organs und entsprechende Therapien. Im Anschluss an die Vorträge beantworteten die Ärzte die Fragen der Zuhörer. red