Krankenpflege lernen

Wer sich zur Schwesternhelferin/zum Pflegediensthelfer ausbilden lassen will, kann das ab Mitte November beim Malteser-Hilfsdienst in Saarburg. Die Ausbildung dauert bis zum 25. März 2008.

Saarburg. (red) Der Malteser-Hilfsdienst bietet in der Zeit vom 15. November bis 25. März 2008 eine Ausbildung zur Schwesternhelferin/zum Pflegediensthelfer in der Krankenpflegeschule Kreiskrankenhaus Saarburg an. Der Unterricht findet dienstags und donnerstags in der Zeit von 19 bis 22.15 Uhr statt.Kosten betragen 30 Euro

Die Kosten für diese Ausbildung inklusive einer Arbeitsmappe, der Erste-Hilfe-Ausbildung sowie eines zusätzlichen Praxistages, betragen 330 Euro. Die Ausbildung gibt einen umfassenden Einblick in das Berufsfeld der Pflege. Kenntnisse in Anatomie und Physiologie

In 120 Unterrichtsstunden werden grundlegende Kenntnisse in Anatomie und Physiologie sowie in Gesundheits- und Krankheitslehre vermittelt. Der Unterricht wird abgerundet durch ein 14-tägiges Praktikum in einem Krankenhaus oder einem Altenheim sowie durch einen Kursus in Erster Hilfe. Nähere Informationen und Anmeldung beim Malteser Hilfsdienst Gruppe Saarburg, Telefon 06581/4718, oder im Internet unter der E-Mail-Adresse beni.zimmer@t-online.de.