Kreissportfest in Konz: 200 Kinder freuen sich über Wettkämpfe und Urkunden

Kreissportfest in Konz: 200 Kinder freuen sich über Wettkämpfe und Urkunden

Voller Ehrgeiz gingen mehr als 200 Jungen und Mädchen aus dem Landkreis Trier-Saarburg im Stadion Konz beim Kreissportfest der Grundschulen an den Start. Die Schüler machten begeistert mit und freuten sich über die Urkunden, die ihnen verliehen wurden.

Insgesamt 26 Grundschulen aus dem Kreis beteiligten sich an dem Sportfest. Auf dem Programm standen der Dreikampf mit den Disziplinen 50-Meter-Lauf, Weitsprung und Schlagballwurf. In der 8x50-Meter-Pendelstaffel kam die Grundschule Bodenländchen Schweich auf Platz eins vor Butzweiler und St. Johann Konz. In der Mannschaftswertung der Jungen landete die Grundschule St. Marien Saarburg vor Schweich und Konz-Ober emmel, bei den Mädchen siegte die Grundschule Schweich. (red)/TV-Foto: Friedemann Vetter