Kulinarische Frühjahrswanderung

Der Naturpark Saar-Hunsrück organisiert eine kulinarische Frühjahrswanderung rund um Schillingen. Sie findet statt am Sonntag, 3. Mai, 10 bis 13 Uhr.

Die Naturparkreferentin Helga Hofmann zeigt den Teilnehmern, wie Frühlingskräuter, Heil- und Giftpflanzen sicher voneinander zu unterscheiden sind und gibt Hinweise zur Wirkung, Ernte und Verwendung der Wildkräuter. Ferner erläutert sie die Erd- und Landschaftsgeschichte der Region sowie das Gewässerprojekt Ruwer und Nebenbäche. Die Teilnahmegebühr beträgt 9 Euro pro Teilnehmer. Kinder bis zwölf Jahre nehmen kostenlos teil. Im Anschluss an die Wanderung können die Teilnehmer einen kleinen Kräutersnack probieren. Der Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. red
Eine frühzeitige Anmeldung beim Naturpark-Informationszentrum Hermeskeil, Telefon 06503/9214-0 ist erforderlich.