KULTUR

PLUWIG. Die Kultur-Veranstaltungsreihe "Pluwiger Sommer" ist in ihre zweite Auflage gestartet. Auch das diesjährige Programm verspricht Musik und Kunst für die verschiedensten Interessenrichtungen. Vor rund 200 Zuhörern präsentierte sich am Sonntag das saarländische "Philharmonic Brass Ensemble" auf dem Kirchenvorplatz. Bei strahlender Sonne und heißen Temperaturen trugen die Musiker Werke von Gabrieli, Purcell, Bach, Gershwin und Kalke vor. Für Freitag, 25. Juli, lädt die Gemeinde zu einer Rock/Pop-Open Air Veranstaltung ein. Ab 19 Uhr spielen die Band des Saarburger Gymnasiums und die Band "Jump-for-Joy" auf dem Kirchenvorplatz. dis/Foto: Dietmar Scherf