Land bewilligt 71 000 Euro für den Ausbau der Kita in Ayl

Ayl · Das rheinland-pfälzische Familienministerium hat für den Ausbau der Kindertagesstätte in Ayl eine Förderung in Höhe von 71 000 Euro zugesagt. Die Erweiterung der Einrichtung war nötig, da in der Gemeinde der Bedarf an Plätzen für Unterdreijährige seit der Renovierung der Kita vor drei Jahren deutlich zugenommen hat.

Erst Anfang 2013 war der damals für 560 000 Euro sanierte Ausbau von der Gemeinde übernommen worden.
Kurze Zeit später stellte sich jedoch heraus, dass der vorgesehene Platz für Unterdreijährige nicht ausreichen würde.
Die Gemeinde beschloss deshalb die Kindertagesstätte erneut zu erweitern.
Allerdings gab es vom Land zunächst keine Förderzusage. Erst nachdem der Wahlkreisabgeordnete Bernd Henter (CDU) beim Familienministerium interveniert hatte, wurde das Geld für den Ausbau in der beantragten Höhe bewilligt. itz

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort