1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

"Leben gestalten" - Autorenlesung mit Henning Scherf

"Leben gestalten" - Autorenlesung mit Henning Scherf

Wie wollen wir alt sein? Und vor allem: Wie können wir würdig altern? Zu diesen Fragen hat die Gemeindebegegnung Saar-Mosel im Programm der Katholischen Erwachsenenbildung Trier im zweiten Halbjahr 2014 ein vielfältiges Programm aufgestellt, das Alt und Jung zusammengebracht hat, um von der Zukunft zu reden: dem Alter(n). Abschluss dieser Veranstaltungsreihe ist am Dienstag, 9. Dezember, 19 Uhr, die Lesung mit Henning Scherf, der sich schon seit vielen Jahren persönlich, politisch und als Autor mit diesen Fragen auseinandergesetzt hat.

Mit seinen Büchern regt er an, nach vorne zu schauen und auf das eigene Alter und das Zusammenleben mit alten und gebrechlichen Menschen neugierig zu werden. Dass es möglich ist, seinen eigenen Traum vom Alter in den Blick zu nehmen und wie das geht, zeigt Henning Scherf in seinem Buch "Altersreise". Dafür hat er Heime besucht und mit alten Menschen mitgelebt. Entstanden ist eine Erzählung, die verschiedene Blickwinkel eröffnet, um ein eigenes Bild zu entwicklen, wie sich Menschen ihr Alter vorstellen. red
Weitere Informationen gibt es unter <%LINK auto="true" href="http://www.pg-saarmosel.de" class="more" text="www.pg-saarmosel.de"%> oder bei der Leiterin der Gemeindebegegnung Saar-Mosel unter Telefon 06501/989322. Der Vortrag ist kostenlos. Um eine Spende für pan y arte (Brot und Kunst, <%LINK auto="true" href="http://www.panyarte.de" class="more" text="www.panyarte.de"%> )wird gebeten.