Legendärer Rock im Ducsaal

Die legendäre Rockband Epitaph spielt am Freitag, 24. Januar, 21 Uhr, im Freudenburger Ducsaal. Einlass ist ab 20 Uhr.

Die 1969 gegründete Formation hat vor allem in den 1970ern Musikgeschichte geschrieben. Als erste deutsche Band tourte sie in den USA, spätestens nach Auftritten in Beat Club und im Rockpalast war die Band um den britischen Gitarristen und Sänger Cliff Jackson, Bernd Kolbe (Bass), Heinz Glass (Gitarre) und Achim Poret (Schlagzeug) in aller Munde. Gemeinsame Tourneen mit Joe Cocker, den Scorpions, ZZ-Top oder auch Saga sowie unzählige Festivalauftritte machten Epitaph zu einer der besten und kultigsten deutschen Rockbands. red
Der Eintritt kostet 16 Euro im Vorverkauf (Telefon 06582/257 oder E-Mail an
info@ducsaal.de) beziehungsweise 19 Euro an der Abendkasse. Mehr Infos zur Band unter www.epitaph-band.de