Bildung : Bürgerstiftung sucht Lesepaten jeden Alters

Die Lese-Lern-Förderung ist das Herzstück der Arbeit der Konzer-Doktor-Bürgerstiftung. Seit mehr als zehn Jahren fördert die Stiftung sehr erfolgreich mit ehrenamtlichen Lese-Lern-Paten Schüler in der Verbandsgemeinde Konz.

Solche Lese-Lern-Paten fehlen aktuell in ausreichender Zahl an der Grundschule in Nittel und am Gymnasium in Konz. Wer Interesse hat, ehrenamtlich als Lesepatin oder Lesepate an einer der beiden Schulen zu unterstützen, wird gebeten, sich bei Thomas Kürwitz, stellvertretender Stiftungsvorsitzender, melden unter Telefon 0172/6652209 oder per Mail an info@konzer-doktor-buergerstiftung.de

Mehr von Volksfreund