Lesesommer endet mit großer Party

Lesesommer endet mit großer Party

"Bücher zu lesen ist viel cooler als sie zu überfliegen" - so lautet das Motto des Lesesommers, der am Freitag, 2. September, mit einer großen Abschlussparty endet. Der Lesesommer ist die landesweit größte Leseförderaktion, die auch in der Verbandsgemeinde Saarburg großen Zuspruch findet.

Mehr als 150 Kinder aus der Verbandsgemeinde haben in diesem Jahr teilgenommen. Alle, die erfolgreich mitgemacht haben, sind am 2. September um 16 Uhr zur Abschlussveranstaltung in den Sitzungssaal der Verbandsgemeindeverwaltung eingeladen. Ein Überraschungskünstler wird erwartet, und die Kinder bekommen ihre Leseurkunden und Preise. red

Mehr von Volksfreund