| 20:39 Uhr

Lesung und Kabarett mit Werner Felten

Konz. Der Journalist und Kabarettist Werner Felten hat vielfältige Erfahrungen mit Integrationsthemen gesammelt und in seinem Buch "Allein unter Türken" verarbeitet. Am heutigen Dienstag, 27. September, liest Felten ab 19.30 Uhr im kleinen Saal im Konzer Kloster Karthaus, Brunostraße 23, aus seinem Buch und hinterfragt komödiantisch den Begriff "Integration".

Veranstalter ist der Caritasverband in Kooperation mit dem Interkulturellen Netzwerk Konz (IN Konz). red