1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Lichterketten-Aktion: Vier zusätzliche Parkmöglichkeiten

Lichterketten-Aktion: Vier zusätzliche Parkmöglichkeiten

Die Kita Adolph Kolping hofft heute Abend auf möglichst viele Teilnehmer bei ihrer Lichterketten-Aktion für Flüchtlinge (der TV berichtete am 30. November). Treffpunkt ist um 17.30 Uhr am Stadtausgang vor dem Restaurant Jay & Jay.

Von dort geht es ab 18 Uhr in Richtung der Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende (Afa) an der früheren Hochwaldkaserne. Laut Kita-Leiterin Katja Ludes konnten in Abstimmung mit den Besitzern und zuständigen Behörden vier weitere Parkmöglichkeiten für Teilnehmer geschaffen werden. Während der Aktion wird das Parkverbot am Rand der Straße Am Dörrenbach aufgehoben. Dort werden auch der Parkplatz auf dem Gelände des alten Hela-Baumarkts sowie am Spiel- und Sportpark (Tennishalle) zur Verfügung stehen. Außerdem können nach Auskunft von Ludes Teilnehmer ihr Auto auf dem Parkplatz der früheren Standortverwaltung in der Gusenburger Straße (gegenüber dem Lidl-Markt) abstellen. ax