| 20:43 Uhr

LKW erfasst Fußgängerin in Serrig

Serrig. Serrig (red) Eine Fußgängerin wurde laut Mitteilung der Polizei am Donnerstagmorgen auf der Hauptstraße in Serrig von einem rückwärtsfahrenden LKW erfasst und dabei schwer verletzt. Der Unfall habe sich in Höhe der Sparkassenfiliale ereignet.

Die Frau wurde ins Krankenhaus Saarburg gebracht. Im Einsatz war unter anderem der Hubschrauber der luxemburgischen Air Rescue.
Die Polizeiinspektion Saarburg sucht nach Zeugen, insbesondere nach einem LKW-Fahrer, welcher die Hauptstraße aus Richtung Greimerath kommend in Richtung Kirche befahren und kurz an der Unfallstelle angehalten hatte.
Hinweise werden unter der Telefonnummer 06581/9155-0 entgegengenommen.