1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

LKW-Fahrer fährt nach Unfall auf B 51 bei Ayl, ohne zu halten, weiter

Polizei : Kieselsteine durchschlagen Autofenster

Die Polizei meldet, dass es am Freitag, 30. Juli, gegen 11 Uhr auf der B 51 zwischen Ayl und Saarburg einen Verkehrsunfall gegeben habe. Ein blauer Laster sei mit offener Ladefläche auf einem geraden Teilstück einem anderen Fahrer entgegen gekommen.

Vom LKW seien mehrere kleine Kieselsteine auf das andere Fahrzeug geflogen. Die Polizei vermutet, dass die Ladung unzureichend gesichert war. Ein Teil der Steine durchschlug auf der Fahrerseite eine Fahrzeugscheibe. Der Fahrer blieb unverletzt.Ohne sich um den Schaden zu kümmern, entfernte der LKW-Fahrer sich von der Unfallstelle in Richtung Ayl.

Die Polizeiinspektion Saarburg bittet Zeugen, sich bei ihr unter der Telefonnummer 06581/91550 zu melden.