LKW-Fahrer übersieht Auto

KONZ/TRIER. (mok) Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstag kurz nach neun Uhr auf der B 51 von Konz in Richtung Trier auf Höhe des Estricher Hofs. Ein LKW-Fahrer war auf der linken Spur unterwegs und wollte auf die rechte Fahrbahn wechseln, wo er nach Angaben der Polizei einen PKW übersah.

Der LKW prallte mit dem Auto zusammen. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Der LKW wurde leicht beschädigt, am Auto entstand ein Schaden von rund 3000 Euro. Durch den Unfall kam es kurzfristig zu einem Stau in Richtung Trier.