1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Luxemburger an Grenzübergang in Wincheringen festgenommen

Polizei : Luxemburger kurzfristig an der Grenze festgenommen

Für einen an der Obermosel lebenden 50-jährigen Luxemburger klickten laut Polizei am Mittwoch an der Grenze in Wincheringen die Handschellen. Gegen ihn lag ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Saarbrücken vor.

Wegen Trunkenheit im Verkehr musste er eine Strafe von 1813 Euro zahlen. Da er die Summe entrichtete, entging er einer 30-tägigen Freiheitsstrafe.