1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Männerquartett interpretiert Advents- und Weihnachtslieder

Männerquartett interpretiert Advents- und Weihnachtslieder

Das A-capella-Männerquartett von der Mittelmosel - "nimm 4" wird am Mittwoch, 22. Dezember, um 19.30 Uhr, in der katholischen Kirche in Wellen zu Gast sein.

Wellen. (red) Das Benefizkonzert in Wellen ist zugunsten des CVJM (Christlicher Verein junger Menschen) in Ghana und Sierra Leone zum Aufbau eines Ausbildungszentrums vorgesehen. Von Barock bis Swing, von Choral bis Schlager, von Martin Luther bis Bing Crosby - so unterschiedlich wie die Weihnachtsbräuche sind auch die Lieder zur Advents- und Weihnachtszeit. Und so ist für jeden was dabei beim Programm "Vier unterm Weihnachtsbaum" von dem Quartett "nimm 4".

So nennt sich das A-capella-Männerquartett von der Mittelmosel, das mal besinnliche, mal klassisch festliche, mal ironisch augenzwinkernde Interpretationen bekannter Advents- und Weihnachtslieder vorträgt. Zum Quartett gehören Horst Steffen (Bass), Jörg Schütz (Tenor), Joachim Rörich (Bariton) und Bernhard Rörich (Tenor). Manch' Bekanntes ist da neu zu hören, wenn es mit jazzigen Akkorden oder einem neuen Groove versehen a capella vorgetragen wird. Und die alten Meister geben sich dazwischen ganz neu die Ehre.

Ob Kirchenlied, Kinderweihnachtslied, amerikanische Weihnachtsschnulze oder deutscher Weihnachtsschlager; viele Facetten des Festes werden hier durch vier Männerstimmen zum Leben erweckt. Zwischendurch nehmen Gedichte und Geschichten die Zuhörer mit in die wunderliche Weihnachtswelt.

Der Eintritt ist frei. Um eine Spende für ein Projekt des CVJM (Christlicher Verein junger Menschen) in Ghana und Sierra Leone und die Kirche in Wellen wird gebeten.