Malteser schulen Schwestern

SAARBURG. (red) Neun Schwesternhelferinnen und ein Pflegediensthelfer haben erfolgreich ihren Lehrgang beim Malteser Hilfsdienst beendet. Der Stadt- und Dekanatsbeauftragte Rolf Theiß eröffnete die Feierstunde mit einer Ansprache.

Im Anschluss überreichten Brigitte Merzhäuser, Diözesanoberin der Diözese Trier, und Referatsleiter Oswald Junk den Teilnehmern die Brosche des Malteser Hilfsdienstes. Es gratulierten die Ausbilder Bettina Blau, Margot Scheid, Karl Willkomm und Lehrgangsleiter Bernd Zimmer. Der nächste Lehrgang startet am 7. März. Die Unterrichtseinheiten sind dienstags und donnerstags von 19 bis 22.15 Uhr in der Krankenpflegeschule des Krankenhauses Saarburg. Anmeldung: Bernd Zimmer, Telefon 06581/4718, oder Malteser Trier, Telefon 0651/1464815.

Mehr von Volksfreund