Mandern und Kell am See sprechen sich für Fusion aus

Mandern und Kell am See sprechen sich für Fusion aus

Kell am See/Saarburg. Die Pläne, dass die Verbandsgemeinde (VG) Kell am See mit der VG Saarburg fusionieren könnte, stehen zurzeit in den Ortsgemeinden der VG Kell am See zur Abstimmung.

Als Erstes haben sich jüngst die Ratsmitglieder in Kell am See und Mandern mit dem Thema beschäftigt.
In Mandern wurde die Aufnahme von Fusionsgesprächen mit der VG Saarburg einstimmig angenommen. Auch die Ratsmitglieder der Hochwaldgemeinde Kell am See haben den Plänen der VG Kell am See mit Ausnahme eines Mitglieds zugestimmt. Dittmar Lauer kritisierte die Pläne. Er fordert eine bessere Beteiligung der Bürger. itz

Mehr von Volksfreund