Mann verfolgt und mit der Faust geschlagen

Mann verfolgt und mit der Faust geschlagen

Wittlich. (red) Mit der Faust auf den Hinterkopf geschlagen wurde ein 51-Jähriger in der Wittlicher Feldstraße in der Nacht auf Sonntag, 30. Januar, gegen 1.50 Uhr. Eine Gruppe von fünf bis sechs Mann war dem späteren Opfer vom Pariser Platz aus gefolgt.

Einer schlug dann zu. Laut Polizei waren die anderen nicht an der Körperverletzung beteiligt.

Mehr von Volksfreund