Mannebacher Rat diskutiert über Verkehr

Mannebacher Rat diskutiert über Verkehr

Mannebach (red) Der Ortsgemeinderat Mannebach diskutiert bei seiner Sitzung am Dienstag, 10. Oktober, ab 20 Uhr im Bürgerhaus unter anderem über den Verkehr im Ort. Laut Sitzungsvorlage hat sich der Landesbetrieb Mobilität nach Messungen gegen geschwindigkeitsreduzierende Maßnahmen für die Nitteler Straße (L 135) und für den Bau eines neuen Gehwegs ausgesprochen, wenn die Landesstraße erneuert wird.

Die Gemeinde möchte trotzdem ein Geschwindigkeitsanzeigegerät anschaffen.

Mehr von Volksfreund