1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

"Maria Heimsuchung" im Wallfahrtsort St. Marien

"Maria Heimsuchung" im Wallfahrtsort St. Marien

Saarburg-Beurig. (red) Das Fest "Maria Heimsuchung" ist für den Wallfahrtsort St. Marien das Hauptfest der Marientage. In diesem Jahr feitert Weihbischof Stephan Ackermann das Pontifikalamt. Wegen dieser Feierlichkeiten fällt das Hochamt in Saarburg an diesem Sonntag aus.

Das Wallfahrtsprogramm beginnt am Sonntag, 6. Juli, um 6 Uhr mit dem Pilgeramt. Um 9 Uhr folgt das Pontifikalamt, anschließend die Prozession und die Festpredigt auf dem Kirchplatz. Um 18 Uhr beginnt die feierliche Marienvesper. Der Kirchenchor St. Marien (Beurig) und die Brassgruppe des Musikvereins gestalten das Pontifikalamt mit.