Marienapotheke schließt für immer

Marienapotheke schließt für immer

Die Saarburger Marien-Apotheke ist für immer geschlossen. "Es gibt keinen Nachfolger", sagt Apotheker Wolfgang Marchand, der nun in den Ruhestand geht.

Die Apotheke hat eine lange Tradition. Seit 1771 versorgt sie die Menschen mit Heilmitteln und Medikamenten. Damit gehört sie zu den ältesten Apotheken der Region. Marchand hatte das Geschäft 1968 von seinem Vater übernommen. thie