1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Medaillen, Pokale und viele Sieger

Medaillen, Pokale und viele Sieger

Acht Schulen haben sich am Regionalentscheid Leichtathletik der Förderschulen mit den Schwerpunkten Lernen und Sprache im Stadion Konz beteiligt. Die Schweicher haben gewonnen.

Konz. Acht Schulen aus dem Bereich der Aufsichts- und Denstleitungsdirektion (ADD) Trier hatten ihre besten Mädchen und Jungen nach Konz geschickt zum Regionalentscheid Leichtathletik der Förderschulen mit den Schwerpunkten Lernen und Sprache.
Organisiert hatte die Veranstaltung Fachberater Peter Becker von der Don-Bosco-Schule Wiltingen. Die Wettkämpfe gliederten sich in Dreikampf und Langlauf. In der Schulwertung siegte dieses Mal die Meulenwald-Schule Schweich mit 79 Punkten vor der Don-Bosco-Schule Wiltingen mit 73 Punkten und der St.-Martinus-Schule Reinsfeld (69 Punkte).
Die weiteren Plätze belegten die Astrid-Lindgren-Schule Prüm (61 Punkte), die Maximin-Schule Bitburg (54), das Hubertus-Rader-Förderzentrum Gerolstein (43), das St.-Laurentius-Förderzentrum Daun (32) und die Medard-Schule Trier (31). Birgit Feilen, neue Sportreferentin der ADD Trier, ehrte die Schweicher Schule mit dem Wanderpokal und die siegreichen Dreikämpfer und Langläufer mit Medaillen.

Dreikampfsieger wurden:
Jasmina Sayed (Schweich), Max Schlapp (Schweich), Alicia Hoffmann (Prüm), Dwayne Dahoui (Wiltingen), Lorena Hansen (Schweich), Marvin Fiebig (Schweich), Jasmin Picko (Reinsfeld), Maurice Ackermann (Schweich), Anna-Lena Martini (Schweich), Dan Chenet (Bitburg), Jasmin Petry (Reinsfeld), Ron Pascal Bauer (Wiltingen), Julia Thörnig (Schweich), Lukas Hogen (Schweich), Michelle Hillrichs (Schweich), Siantino Ambrosone (Wiltingen), Florentina Shala (Wiltingen) und Kevin Thormann (Prüm).

Langlaufsieger wurden:
Gruppe C/D: Lisa-Marie Picko (Bitburg), Antony Hopp (Bitburg); Gruppe B: Michelle Picko (Reinsfeld), Janeck Becker (Wiltingen); Gruppe A: Celine Nowicka (Schweich), Jannik Kühnreich (Reinsfeld); Jugend B: Michelle Hillrichs (Schweich), Dominik Schmitt (Wiltingen). red