Mehr lernen über Gewürze

KANZEM. (red) Um Gewürze und Düfte aus 1001 Nacht, um Koriander, Cucuma, Ingwer & Co. dreht sich ein Seminar in der Alten Schule in Kanzem am Mittwoch, 20. September, um 19.30 Uhr. Die Leitung hat Christine Forgber.

In der ayurvedischen Küche werden viele Gewürze in reichem Maße verwendet, um das individuelle Wohlbefinden im Gleichgewicht zu halten. Während des Kurs-Abends werden die Teilnehmer Gelegenheit haben, diese - vielen Menschen durchaus fremden - Gewürze näher kennen zu lernen. Wie sehen die Gewürze aus, wie schmecken sie, wofür lassen sie sich verwenden? Diesen Fragen wird Christine Forgber nachgehen. Auch über die Auswirkung der Gewürze auf die Gesundheit wird die Kursleiterin näher eingehen. Verschiedene Kostproben aus der ayurvedischen Küche werden den Gaumen verwöhnen und den Reiz dieser Gewürze deutlich machen. Anmeldung bei Christine Forgber, Telefon 06581/994215. Teilnehmer zahlen zehn Euro.

Mehr von Volksfreund