Mehrere Verletzte bei Unfall in Zerf

Zerf · Zerf (red) Zwei Menschen sind bei einem Unfall auf der B 268 in Zerf verletzt worden. Laut Polizei kollidierte am Sonntag gegen 12.55 Uhr ein aus Richtung Oberzerf kommender Wagen mit einem aus der Gegenrichtung kommenden Auto.

Der aus Richtung Saarland kommende Wagen wurde nach rechts in die Einmündung zum Industriegebiet geschleudert, wo er gegen ein wartendes Auto prallte. Der Unfallverursacher blieb unverletzt, die Fahrer der anderen Autos wurden verletzt. An allen Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden.