Merziger Kulturreihe lockt zum Auftakt mit Musik der Siebziger

Merziger Kulturreihe lockt zum Auftakt mit Musik der Siebziger

Die bekannte Konzertreihe "Merziger Kultursommer" startet am Samstag, 1. Juni, 20 Uhr, mit dem Auftritt der Kölner Funk-Band "The Four Shops" auf der Altstadtbühne Merzig. Die vier Musiker begeistern ihr Publikum mit groovigem Sound und lassen den Charme der 1970er Jahre wieder aufleben.

Im Retro-Look mit Afro-Frisur stehen Andy Zingsem, Soren Leyers, Mario Adler und Heiko Glauch auf der Bühne und tauschen im fliegenden Wechsel Ukulele gegen Geige und umgekehrt. Die Gruppe präsentiert unter anderem Songs von Stevie Wonder, The Temptations und Earth, Wind & Fire.
Der Kultursommer ist eine Veranstaltung der Kreisstadt Merzig in Zusammenarbeit mit dem Kreiskulturzentrum Villa Fuchs. Der Eintritt zum Konzert auf der Altstadtbühne ist frei. Informationen zum weiteren Programm unter www.villa-fuchs.dered

Mehr von Volksfreund