Messe, Essen, Ehrungen

Religiöse Besinnung stand ebenso auf dem Programmdes Festes wie die Geselligkeit.

Saarburg. (red) Der Chor traf sich in der Pfarrkirche St. Laurentius zur Vorabendmesse. Diese wurde unter anderem mit Gesängen von Andreas Hammerschmidt und Giovanni Gabrieli gestaltet. Mit dem Kirchenchor unter der Leitung von Edwin Fell musizierten das Ensemble "Audite", ein Streichquartett und der Konzertorganist Gottfried Sembdner an der Orgel. Im Anschluss an die Messe trafen sich die Chormitglieder zum gemeinsamen Abendessen im Pfarrheim. Nach dem Essen wurden drei Chormitglieder für zehnjährige Mitgliedschaft im Kirchenchor geehrt. Die Chorsängerinnen Therese Paulus, Helga Wallrich und Rosemarie Steuer erhielten aus den Händen von Pastor Peter Leick die Urkunden. Chorleiter Edwin Fell dankte den Mitgliedern für ihr großartiges Engagement im abgelaufenen Jahr. Dabei gab er auch einen kurzen Ausblick auf Weihnachten 2007. Im Festhochamt wird die Orgelsolo-Messe von Wolfgang Amadeus Mozart erklingen. Begleitet wird der Chor dabei von einem Streicher-Ensemble.Neue Sänger sind dem Kirchenchor immer willkommen. Chorproben sind immer freitags, 20 Uhr, im Pfarrheim St. Laurentius Saarburg.

Mehr von Volksfreund