1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

MGV-Gemischter Chor Pellingen bereitet Fest im September vor

MGV-Gemischter Chor Pellingen bereitet Fest im September vor

Der MGV - gemischte Chor Pellingen hat in diesem Jahr einiges zu feiern: Seit zehn Jahren gehören dem einstigen Männergesangverein auch Frauen an. Das Geburtstagsfest steigt am Sonntag, 23. September.

Pellingen. Rückblick und Ausblick standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Männergesangvereins Pellingen, in dessen Reihen auch Sängerinnen mitwirken. Lobend erwähnte der erste Vorsitzende Norbert Feichtner die kontinuierliche Probenarbeit und den Einsatz von Chorleiter Alfred Alten. Die inaktiven Mitglieder unterstützen den Verein sowohl finanziell als auch ideell.
Erwin Port, erster Schriftführer, zog eine positive Bilanz zum vergangenen Jahr. Der Chor hat 32 aktive Mitglieder (14 Sängerinnen und 18 Sänger), es fanden 47 Proben statt, der Probenbesuch lag im Durchschnitt bei 83,4 Prozent. Von den acht Auftritten im vergangenen Jahr sind die Teilnahme am Unterkreissingen in Tawern und beim 100-jährigen Bestehen des MGV Lyra Zerf hervorzuheben; ebenso der Auftritt bei der goldenen Hochzeit von Elisabeth und Erwin Lambertz. Beide sind langjährige aktive Sänger im Chor.
Einen unterhaltsamen Tag gönnten sich die Sängerinnen und Sänger bei einem Ausflug nach Reil: Eine Planwagenfahrt durch die Weinberge, der Besuch in Beilstein und der Ausklang mit einer Weinprobe im Weingut Barzen in Reil waren die Höhepunkte.
Nach den Kassenberichten von Josef Mayer und den Kassenprüfern Anton Sandmann und Hans-Dieter Fettes gab der Vorsitzende Norbert Feichtner einen Ausblick auf das laufende Jahr. Am 23. September steht ein Jubiläumsfest an: An diesem Tag feiert der gemischte Chor des MGV Pellingen seinen zehnten Geburtstag. Des Weiteren gestaltet der Chor am 2. Dezember den adventlichen Seniorennachmittag gemeinsam mit den Kindern der Kindertagesstätte.
Einen zweiten gemeinsamen Auftritt von Kita-Kindern und Chor gibt es bereits beim Pfarrfest am 2. September. Weitere Einladungen für Auftritte liegen vom MGV Morscheid am 30. Juni, vom Musikverein Baldringen am 1. Juli und von der Jugendfeuerwehr Pellingen am 19. August vor. Auch die Gedenkfeier am Volkstrauertag wird der Chor gesanglich begleiten. red
Interessenten können mittwochs um 20 Uhr unverbindlich an einer Gesangsprobe im Vereinslokal Huwer Zur Pellinger Höhe teilnehmen.