1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Mit Waffeln für Flüchtlingsarbeit

Mit Waffeln für Flüchtlingsarbeit

An den kommenden Adventssamstagen backen und verkaufen Schüler der Realschule plus und Fachoberschule Konz Waffeln bei Möbel Martin. Die Einnahmen gehen an die Konzer Doktor-Bürgerstiftung, die sich für Migranten und Flüchtlinge einsetzt.


Am 10. Dezember übernehmen die Auszubildenden von Möbel Martin den Waffelverkauf, da die Schüler dann am Tag der offenen Tür in ihrer Schule eingebunden sind. Der Waffelstand befindet sich im Eingangsbereich und ist von 11 bis 18 Uhr geöffnet. red