Mitarbeiter spenden Gehalt hinterm Komma

Mitarbeiter spenden Gehalt hinterm Komma

Im Rahmen der Initiative "Edeka Südwest hilft" können Mitarbeiter den Cent-Betrag nach dem Komma ihrer monatlichen Lohnabrechnung spenden und über den Einsatz des Geldes bestimmen. Dem Verein Perspektiven-Werkstatt des Palais Trier haben sie jetzt einen Scheck in Höhe von 1000 Euro überreicht.

red

Mehr von Volksfreund