Mittelalterliche Stadtführung

Saarburg. (red) Der Katholische Deutsche Frauenbund lädt in Zusammenarbeit mit der Katholischen Erwachsenenbildung für Donnerstag, 24. Juni, ab 19 Uhr alle Interessierten zu einer mittelalterlichen Stadtführung ein.

Auch Nichtmitglieder und Urlaubsgäste sind willkommen.

Eine Stadtführerin führt die Gruppe in historischem Gewand durch Saarburgs alte Gassen und auf Plätze und berichtet Abenteuerliches, Amüsantes und Schreckliches über die Ursprünge der Stadt und das bunte mittelalterliche Leben auf der Burg und in den Gassen. An einem der schönsten Plätze Saarburgs mit Blick auf den Wasserfall gibt es eine Kostprobe von Met und Brot - hergestellt nach altem Rezept. Die Führung dauert etwa eine Stunde und endet mit einem gemütlichen Beisammensein.

Treffpunkt ist um 19 Uhr am Rathaus. Die Teilnahme kostet einen Euro für Mitglieder des KDFB Saarburg und 2,50 Euro für Nichtmitglieder.

Anmeldung bei Marianne Dick, Telefon 06581/3130, oder bei Gisela Annen, Telefon 06581/3343.

Mehr von Volksfreund