Motorrad-Fahrer prallt frontal gegen PKW

Motorrad-Fahrer prallt frontal gegen PKW

Herl. (fun) Frontalzusammenstoß endet glimpflich: Aus bisher ungeklärter Ursache geriet ein Motorrad-Fahrer am Sonntag um 10.35 Uhr mit seiner Maschine auf der L 149 auf die Gegenfahrbahn. Der Fahrer hatte gerade die Ortseinfahrt Herl passiert, als er in einer leichten Rechtskurve in Schräglage geriet, stürzte und mit seiner Maschine auf die Gegenfahrbahn schlitterte.

Dort prallte er auf einen entgegenkommenden PKW. Es entstand erheblicher Sachschaden. Der Motorrad-Fahrer und die 59-jährige PKW-Fahrerin wurden nur leicht verletzt. Im Einsatz waren Beamte der Polizeiinspektion Hermeskeil.

Mehr von Volksfreund