| 20:39 Uhr

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Temmels. Ein 19-jähriger Motorradfahrer ist auf der L 136 von Tawern in Richtung Temmels gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt, teilt die Polizei mit. Am Mittwoch, 7. September, gegen 17.30 Uhr verlor er in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Motorrad und schleuderte gegen die linke Leitplanke.

Der Fahrer ist nach Polizeiangaben außer Lebensgefahr und befindet sich in einem Trierer Krankenhaus. Im Einsatz waren das Deutsche Rote Kreuz, Air Rescue Lux und die Polizei Saarburg. red