Motorradfahrer stürzt

KLÜSSERATH. (red) Zu einem Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Motorradfahrer kam es am Samstag, 1. Juli, um 23.15 Uhr in der Ortslage Klüsserath. Dort stürzte aus bislang unbekannten Gründen ein Motorradfahrer und zog sich schwere Verletzungen zu.

Er wurde in ein Trierer Krankenhaus eingeliefert. Der Fahrer trug keinen Helm. Im Einsatz waren die Polizeiinspektion Schweich, das DRK Schweich sowie der Notarzt aus Trier-Ehrang.

Mehr von Volksfreund