Motorradfahrer verunglückt bei Freudenburg

Unfall : Motorradfahrer verunglückt bei Freudenburg

(red) Ein Motorradfahrer ist laut Polizei am Dienstagvormittag auf der L 131 zwischen Trassem und Freudenburg verunglückt und hat sich dabei verletzt.

Der 55-Jährige sei nach bisherigen Erkenntnissen alleine unterwegs gewesen. Er sei aus noch nicht geklärter Ursache mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und im Böschungsbereich zu Boden gestürzt.

Der Verunglückte hätte noch selbst einen Bekannten verständigen können.

Der verletzte Mann sei zur weiteren medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert worden.

Im Einsatz waren der Rettungsdienst mit Notarzt des DRK Saarburg sowie die Polizei Saarburg.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Saarburg unter der Telefonnummer 06581/91550 in Verbindung zu setzen.

Mehr von Volksfreund