Motorradfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Polizei : Motorradfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Auf der K 139 bei Serrig ist es am Samstag gegen 21.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Ein aus Richtung Greimerath kommender Motorradfahrer verlor im Verlauf einer leicht abschüssigen Linkskurve laut Polizei kurz vor der Ortseinfahrt Serrig die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. Er trug bei dem Sturz schwere Verletzungen davon und wurde durch das DRK in ein Trierer Krankenhaus gebracht. Polizeiangaben zufolge wurde das Motorrad total beschädigt und musste abgeschleppt werden.