Multivisionsshow zu China und Myanmar

Saarburg · Die Volkshochschule Saarburg präsentiert am Mittwoch, 18. März, 19.30 Uhr, in den Räumen der VHS im Amüseum eine Multivisionsshow von Peter Storch über China und Myanmar. Eine andere Show dieses Fotografen war irrtümlich vom Veranstalter für heute angekündigt worden, findet aber nicht statt.

Peter Storchs musikalisch unterlegte Show "Der Zauber Fernosts - Bilder aus China und Myanmar" ist eine Reise zu Menschen, Monumenten und Landschaften. Zu sehen sind unter anderem Peking mit der Verbotenen Stadt, die Große Mauer und die Terrakotta-Armee sowie in Myanmar das Weltkulturerbe von Bagan mit seinem Pagodenfeld. redAnmeldung unter Telefon 06581/996656 oder per E-Mail vhs-saarburg@kvhs-trier-saarburg.de