1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Musical-Project stellt seine neuste Produktion vor

Musical-Project stellt seine neuste Produktion vor

Viele liebgewonnene Musicals verschwinden nach einer Weile von den Bühnen der Welt. Die besten Lieder aus ihnen, kombiniert mit neuen Arbeiten zeigt das Musical-Project am Samstag, 16. März in der Kurhalle.

Nonnweiler. Das Kulturamt Nonnweiler präsentiert am Samstag, 16. März, um 20 Uhr die neuste Produktion des Musical-Projects in der Kurhalle Nonnweiler. Zehn junge Nachwuchskünstler aus der Region werden an diesem Abend ihr aktuelles Programm aufführen. Unter Leitung des 23-jährigen Musikstudenten David Steines aus Sitzerath kann die Truppe seit ihrem Bestehen einige Erfolge und volle Hallen verbuchen. Das junge Ensemble unterhält das Publikum mit Spaß, Witz und vor allem mit ihrem Können. Sowohl ältere Musicals, deren Spielzeit bereits beendet ist, als auch neuere, brandaktuelle Stücke kommen dabei zur Aufführung. red
Die Sitzplatzwahl beim Konzert ist frei. Tickets sind im Vorverkauf für zwölf Euro erhältlich beim Kulturamt Nonnweiler unter der Telefonnummer 06873/66076 und im Internet unter www.ticket-regional.de. Der Abendkassenpreis beträgt 14 Euro. Weitere Informationen unter www.nonnweiler.de