Musik-Comedy aus den 1920er Jahren bei Konzertabend in Wincheringen

Veranstaltung : Musik-Comedy aus den Zwanzigern bei Konzertabend in Wincheringen

Subtile Erotik, Frivoles und amüsante Geschichten: Der Heimat- und Kulturverein Wincheringen lädt für Samstag, 27. April, um 20 Uhr zum Konzertabend mit Musik-Comedy aus dem Berlin der 1920er bis 1940er Jahre ein.

In Toms Scheune im Ortsteil Bilzingen präsentieren Chansonier Ewald Schu und Katharina Rupik am Pianoforte mondäne Großstadtunterhaltung voller Nostalgie und mit vielen Evergreens. Nicht nur Otto Reutters „Nehm’n se‘n Alten“, auch Stücke berühmter Kollegen wie Heinz Rühmann, Johannes Heesters, Max Hansen oder die Comedian Harmonists werden zu hören sein. Kontakt zum Heimat- und Kulturverein Wincheringen: Telefon 06583/1211.

Mehr von Volksfreund