Musikalische Abenteuer mit Cello für Kinder

Musikalische Abenteuer mit Cello für Kinder

Der Festsaal im Kloster Karthaus verwandelt sich am Sonntag, 2. Februar, 17 Uhr, in die Bühne für das szenische Kinderkonzert "Ein Cello erzählt aus seinem Leben". Das einstündige Stück mit einer Schauspielerin und einem Musiker mit Cello bietet viel Musik.


Ilona Schulz schlüpft in die Rolle eines italienischen Meistercellos und Alexander Hülshoff, künstlerischer Leiter der Villa Musica Rheinland-Pfalz und Celloprofessor in Essen, zeigt, wie viel Klang in so einem alten Cello steckt. Ein Kinderkonzert zum Mitmachen, Mitlachen und Mitträumen. red
Karten im Vorverkauf zum Preis von sechs Euro sind bei der Buchhandlung Kolibri, im Bürgerbüro des Rathauses und bei der Saar-Obermosel-Touristik in Konz und Saarburg erhältlich.