Musikalische Lesung in der Villa Fuchs

Musikalische Lesung in der Villa Fuchs

Merzig (red) Die Lyrikerin Helga Koster und die Musikerin und Klangkünstlerin Tanja Endres-Klemm gastieren am Dienstag, 21. November, ab 19 Uhr mit ihrem Programm "Lebensträume, Lebensspuren, Lebenswege" im Rahmen des 6. Saarländischen Literaturfestivals in der Villa Fuchs in Merzig. Helga Koster veröffentlichte bisher sechs Bücher in verschiedenen Verlagen.

Aus diesen Büchern, wie zum Beispiel "Frag das Leben" und "Ein Windhauch nur", wird sie an diesem Abend Gedichte und Märchen für Erwachsene lesen. Aber auch neue noch nicht veröffentlichte Gedichte und Geschichten werden an diesem Abend präsentiert.