1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Musikalischer Brückenschlag: Konz trifft Amerika

Musikalischer Brückenschlag: Konz trifft Amerika

Konz. (red) Im Rahmen seiner Europatour gastiert der aus 55 Sängern bestehende Studentenchor "AMA Voices" aus den USA am 27. Juli, um 20 Uhr im Festsaal des Klosters Karthaus in Konz. Die jungen Sänger repräsentieren 15 verschiedene Schulen aus den Staaten New Jersey und New York.

Während seines Europatrips gibt der Chor in England, Wales, Frankreich, Luxemburg, Deutschland und in der Schweiz Konzerte. Zum Repertoire des Chors gehören Werke klassischer Meister, amerikanische Broadway- und Volksmusik, aber auch Arbeiten zeitgenössischer Komponisten. Gemeinsam mit dem Konzer Chor "Ensemble Contrapunto" werden an diesem Abend musikalische Brücken über Kontinente geschlagen.

Kostenlose Eintrittskarten sind erhältlich bei der Buchhandlung Kolibri, Am Markt 16, in Konz, im Kloster Karthaus, im Bürgerbüro des Rathauses Konz sowie bei den Verkehrsämtern Konz und Saarburg.