Musikverein Beurig musiziert beim Frühlingskonzert

Musikverein Beurig musiziert beim Frühlingskonzert

Der Musikverein 1908 Saarbug-Beurig lädt für Palmsonntag, 13. April, alle Musikfreunde aus Nah und Fern in die Stadthalle Saarburg ein. Ab 17 Uhr versprechen die Musiker ein buntes Programm neuer und bekannter Melodien, die sie beim Frühlingskonzert präsentieren wollen.

Den Auftakt bestreitet das Jugendorchester. Unter dem Dirigenten Florian Weber haben sich die Jungmusiker intensiv vorbereitet und werden mit eingängigen Melodien ihr Können beweisen. Danach folgt mit den Original Wunderländern, die sich dem Big-Band-Stil verschrieben haben, ein Höhepunkt. Das Gesamtorchester bietet schließlich einen bunten Mix an - von Marsch und Polka über berühmte Musical-Melodien bis hin zu sinfonischer Blasmusik. Dirigent Edgar Becker hat ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Moderator Klaus Becker wird die Besucher auf humorvolle Art mit den Komponisten und dem Inhalt der Musikstücke bekanntmachen. red
Karten für das Frühlingskonzert der Beuriger Musiker sind erhältlich in der Metzgerei Thörnich, bei Bücher Volk sowie darüber hinaus bei jedem aktiven Musiker.

Mehr von Volksfreund