Nach dem Blumenkind kommt der Maulwurf

Nach dem Blumenkind kommt der Maulwurf

Mit Tanz, Gesang und ganz viel Zauber: Die Kindertagesstätte in Niedermennig hat für ihr Sommerfest ein aktives Programm zusammengestellt.

Konz-Niedermennig. (api/red) Unter dem Motto "Wiesenzauber" steht das Sommerfest der Kindertagesstätte in Konz-Niedermennig. Am Sonntag, 7. September, empfangen die Kinder die Besucher um 14 Uhr mit teils französischen Eröffnungsliedern. Anschließend beginnen die Darbietungen der Kleinen. Seit etlichen Wochen proben sie für den Blumen- und den Maulwurftanz. Danach starten verschiedene Workshops für die kleinen Gäste. Grasindianer- oder Sonnenblumen-Bastelei, Holzarbeiten, Malerei, Schminken oder das Herrichten von Kräuterduftsäckchen: Die Kinder können hier ihrer Fantasie freien Lauf lassen.

Bewegungsspiele auf der Wiese und eine Darbietung des Tam-Tam-Zaubertheaters um 17 Uhr runden das Programm ab. Es wird der auf Initiative des Elternausschusses gestaltete Kalender 2009 mit Werken der Kindergartenkinder präsentiert.

Mehr von Volksfreund