1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Nach Unfall mit Außenspiegeln: Fahrer flüchtet

Nach Unfall mit Außenspiegeln: Fahrer flüchtet

Ein Fahrer ist gestern früh in Kirf nach einem Verkehrsunfall geflohen, bei dem die Außenspiegel zweier Pritschenwagen kollidierten. Ein blauer Klein-LKW fuhr auf der B 419 in Richtung Trassem, als ihm am Ortsausgang von Kirf ein heller Pritschenwagen entgegenkam.

Dessen Fahrer entfernte sich nach dem Zusammenprall in Richtung Ortsmitte, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. red
Hinweise an die Polizei Saarburg unter Telefon 06581/91550.